Donnerstag, 31. Oktober 2013

Happy Halloween!


Heute ist eines meiner Lieblingsfeste im Jahr! HALLOWEEN!!! :D Ich liebe Kürbisse zum Anschauen, Essen, Schnitzen, Nähen, einfach für alles! Daher war Kürbis Schnitzen auf meiner To-Do Liste! 


Besonders im Dunkeln macht sich die Besenreiterin gut. Schade, dass sie nur paar Tage hält...


Diesen Holz Teelichthalter und Bettelarmband mit Herbst Motiven habe ich von Keoma bestellt. Sie ist eine einzigartige Künstlerin die Holz recycelt. Ich liebe und sammle ihre Werke seit Jahren. Jedes einzelne ist ein Unikat, genauso wie eine Patchworkdecke oder Quilt. Ihre Arbeiten strahlen das gewisse "Etwas" aus. Ausserdem habe ich dank ihr auch schnitzen angefangen, und somit habe ich um ein Hobby mehr! ;) 


Langsam schwappt der ganze Deko Wahn aus den USA nach Europa über, und ich bin auch nicht immun dagegen. Der Balkon wurde bereits vor Wochen dekoriert. Die Spinnen links habe ich selbst an eine Nylon Schnur gebunden. Die Hexe reagiert auf Geräusche und beginnt mit roten leuchtenden Augen zu lachen. Für mich heisst es jetzt Schminken und Kostüm anziehen, und dann ab zur Halloween Party! :)

1 Kommentar:

Lykkagard hat gesagt…

Ich bin ja fasziniert! Schmunzel das Gespenst vor dem Fenster - schick gruselig. Das Spinnennetz im Fenster ist auch hübsch. Der Kürbis ist phantastisch geworden, die Schnitzerei mein ich.
Eben waren Kinder bei mir. Ich fragte: was passiert denn, wenn ich nichts gebe. Die Kinder wussten das nicht. Der Papa (der auch dabei war) meinte, dann wickeln wir das Haus in Klopapier ein. Da musste ich aber lachen. Ein Block in L-Form. Na dann ... !!! Natürlich haben die Kinder was bekommen. Ist doch eine Aufregung für die Kleinen.